Schwandalpe
Info Schwandalpe

Schwandalpe

Alleinstehendes Schullandheim mit Berghüttenflair

Durch die exponierte Lage genießt man auf der Schwandalpe so lange Sonne, wie sonst an keinem anderen Ort im Kleinwalsertal. Das weitläufige Gelände rund um´s Haus mit Liegewiese, Quellbrunnen, Lagerfeuerstelle, Tischtennisplatte und Volleyballplatz lädt ein zu Sport und Spaß.

Neben den Möglichkeiten, die sich im und um die Schwandalpe bieten, könnt ihr unsere Aktivbausteine – Alpintreff oder Schullandheimpauschalen  dazu buchen.

Damit könnt ihr euren Aufenthalt in den Bergen individuell mit einem reichhaltigen Action-Programm gestalten.


Das erwartet euch bei uns auf der Schwandalpe

Ausstattung

SAT-TV, WLan, Video, 1 unterteilter Aufenthaltsraum, große Spiel- und Liegewiese, beheizter Skiraum mit Schuhtrockner, (Keine behindertengerechte Ausstattung)

Bettenzahl/ Belegungszeiten

34 - 4 Notbetten möglich / ganzjährig

Zimmerausstattung

2 Zweibettzimmer mit DU/WC, TV
5 Sechsbettzimmer mit Etagenbetten
alle Zimmer mit fließendem Wasser

Sanitäre Einrichtungen

Zwei mal 2 Duschen und 4 WC

Weitere Einrichtungen

Tischtennis überdacht

Sonstiges

Anreise mit dem Reisebus bis zum Haus ist nicht möglich, im Winter PKW nur mit Winterreifen und bei Schneefall mit Ketten, Wohnung des Verwalters im Nebenhaus.

Anreisemöglichkeiten

Bahn: bis Oberstdorf, weiter mit Bus: ins Kleinwalsertal bis Haltestelle Schwandweg. Die Auffahrt zur Schwandalpe befindet sich am Ortseingang von Riezlern an der Bergseite. Biegen Sie direkt beim Ortsschild links in die Privatstraße Schwandweg ein. Bitte den Wegweiser direkt an der Stützmauer der Bundesstraße beachten. Das Haus liegt ca. 2,5 km vom Ortskern Riezlern entfernt inmitten einer kleinen Hochebene.

Eignung

Schulklassenfahrten, Familienfreizeiten, Vereinsfahrten, Projektgruppen, Wandergruppen, Hüttenfeste

Verpflegung

alpintreff Pension beinhaltet drei Mahlzeiten:
Frühstück, Lunchpaket und 3-Gang-Abendmenü oder auf Vorbestellung vor Ort Mittagssuppe anstatt dem Lunchpaket.

Selbstversorgung nur im Sommer möglich

Sportmöglichkeiten im / am Haus

Tischtennisplatten, Volleyballplatz, Basketballkorb, Schaukeln,

in der Umgebung im Sommer

Wandern, beheiztes Freibad in Riezlern, Kegelbahnen, Minigolf, Tennisplätze

in der Umgebung im Winter

Skifahren, Snowboarden, Winterwanderungen, Langlauf, Rodelbahn, Schneeschuhwandern, Iglubau

Besonderheiten

Baumhaus, Spielbach, Wasserbrunnen, Grillplatz, Sonnenterrasse, Outdoor-Camp mit der Kleinwalsertaler Bergschule, Fackelwanderungen, Ausrichtung von Festen – z. B. Geburtstage mit rustikalem Buffet